Pflegeanleitung - Interaktives Whiteboard

Das eigentliche Whiteboard besteht aus emaillebeschichteten Stahlplatten. Diese Art der Oberfläche kennt man z.B. von Töpfen oder Badewannen. Sie ist ist im Prinzip relativ unempfindlich gegen Verkratzen und viele Reinigungsmittel.

Allerdings haben sich aus dem Alltagsbetrieb einige Erfahrungen zu Benutzung und Pflege ergeben.

Benutzung

Um Schäden auf der Tafeloberfläche zu vermeiden, verwenden Sie bitte keine spitzen oder scharfkantigen Gegenstände.

Beschriftung mit Stiften

  • Es sind nur geeignete Whiteboardmarker zu verwenden.
  • Die Filzspitze der Stifte verliert in trockenem Zustand sehr schnell ihre Form. Bitte füllen Sie daher Ihre Stift frühzeitig nach.
  • Im Notfall (z.B. wenn irrtümlich ein Edding verwendet wurde) melden Sie sich bitte bei Ihrem AWB. Dieser wird das Board reinigen.

Befestigung von Objekten

  • Bitte beachten Sie bei der Verwendung von Magneten, diese erst auf dem Board zu verschieben, wenn z.B. Papier darunter liegt.
  • Um Verunreinigungen zu vermeiden, verwenden Sie bitte keine Klebestreifen!