Linkliste

Hier finden Sie eine Linkliste zu Internetseiten, die für die Vorbereitung und Unterrichtsgestaltung im Fach Biologie nützlich sind.

Über Hinweise auf interessante Links, mit denen wir diese Liste ergänzen können, freuen wir uns.

Biologie-Lernprogramme und Erklärvideos

Fächerportale

Biologie für Kinder

Online-Lexika


Hier finden Sie für den Unterrichtsgebrauch kostenlose Biologie-Lernprogramme für einzelne Bereiche aus der Schulchemie (haupstächlich für G8 in Bayern, aber auch für andere Schularten).

Zudem finden Sie hier eine Vielzahl hilfreicher Youtube-Erklärvideos von TheSimpleBiology und Co., die den Schülern biologische Grundbegriffe und Prozesse näher bringen.


Fächerportale

Schriftzug biologie-unterricht.info

www.biologieunterricht.info

Die Internetseite bietet Unterrichtsmaterialien zum problemorientiertem Biologieunterricht. Auf der Startseite finden Sie die letzten 10 Beiträge, zu älteren Updates gelangen Sie ganz unten im Archiv. Die Website wird in der Regel jeden Freitag mit neuen Beiträgen ergänzt.

Der Pool für Einstiegsideen enthält problemorientierte Skizzen oder Ideen, wie man in ein Stundenthema im Biologieunterricht einsteigen könnte.

Logo lehrer-online

Das Fachportal Lehrer-online bietet Unterrichtsmaterialien und Dokumentationen zu verschiedenen Themen sowie Fachdidaktik und Medien.

Evolution des Menschen - Bild, das Affen bis zum Menschen mit aufrechtem Gang zeigt

Die Webseiten des ZDF beinhalten computeranimierte Zeichentrickfilme zum Thema Evolution des Menschen sowie Lernspiele, wie zum Beispiel ein Skelettpuzzle.

freiburg at sol

www.mallig.eduvinet.de

Die virtuelle Schule bietet interaktive Selbstlernkurse und Unterrichtseinheiten aus diversen Teilrichtungen der Biologie.

Schriftzug www.educ.ethz.ch

Die Internetseite der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich stellt eine sehr gute Sammlung von Unterrichtmedien und vollständige Unterrichtslektionen bzw. -themen wie Wachstumsfaktoren, Verdauung, Naturgärten, Enzyme, Mikroskopie, Genetik, Bau und Funktionsweise des Herzens.

Logo chemie-master

www.chemie-master.de/indexBi.html

Diese Internetseite bietet eine Zusammenstellung von Arbeitsblättern für den Biologieunterricht zu den Themen Umwelt, Menschenkunde, Drogen, Schulgarten, Rauchen und Sexualkunde.

Logo ZUM

www.zum.de/Faecher/Bio/SELECTBio.HTM

Die Zentrale für Unterrichtsmedien (ZUM) im internet e.V. stellt Materialien und Links zu verschiedenen biologischen Themen aus mehreren Bundesländern im Internet bereit.

  
Logo ZUM

www.zum.de/Faecher/Bio/SA/START.HTM

Biologie in Sachsen bietet eine sehr übersichtliche, nach Klassenstufen gegliederte, Unterrichtsvorschläge und Erfahrungen aus dem Gymnasialbereichs, erstellt und gesammelt von Schüler/-innen und Lehrkräften.

Schriftzug Homepage Biologie & Schule

www.bossert-bcs.de/biologie

Bosserts Homepage für Biologie und Schule stellt Infos zu Methodik, Didaktik sowie Unterrichtsbeispiele bereit.

Schriftzug Pilze

www.pilzepilze.de

Auf Pilze Pilze Pilze findet man vieles Wissenswerte über Pilze (mit Bildern).

 

www.pilzfinder.de

Auf Pilzfinder.de findet man jeden Pilz mit einer ausführlichen Beschreibung und Fotos.

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück zum Seitenanfang



Biologie für Kinder

verschiedene Blätter

baum.bio-div.de

Eikes Baumschule ist eine Laubbaum-Bestimmungshilfe für Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 3. Eichhörnchen Eike leitet durch einen leicht verständlichen Bestimmungweg. Im Bestimmungsschlüssel-Bausatz können Sie kostenlos und automatisch einen Bestimmungsschlüssel maßschneidern:

Für jedes Areal - zum Beispiel einen Schulhof oder ein Waldstück - lässt sich ein passender Bestimmungsschlüssel zusammenstellen. Sie können damit Laubbäume, Blätter etc. am Computer bestimmen oder den Schlüssel ausdrucken.

Logo Arillus

www.arillus.de/umweltbildung/service.html

Die Internetseite von Arillus "Umweltbildung, Beratung und Naturerlebnis" stellt in der Rubrik Tipps und Spiele für Klassenfahrten & Schule für Lehrerinnen und Lehrer Angregungen und Anleitungen zur Verfügung. Die Naturerlebnisse sind den verschiedenen Jahreszeiten zugeordnet. Themen der Unterrichtseinheiten sind beispielsweise Herstellung von Ringelblumen-Creme, Baum-Gedichte schreiben, Iglu-Bauen und viele mehr.


Online-Lexika

Schriftzug Botanik online

www.biologie.uni-hamburg.de/b-online/dict/deuengfr.htm

Ursprüngliche Zielgruppe des Lexikons Botanik online - in deutscher und englischer Sprache verfügbar - sind Biologie-Studenten, aber auch Lehrerinnen und Lehrer setzen das Nachschlagewerk gerne im Unterricht oder zur Unterichtsvorbereitung ein. Ausgangspunkt des Online-Nachschlagewerks ist das Lehrbuch "Botanik" von Peter von Sengbusch. Da die Online-Version um zahlreiche Bilder, Sound und Hyperlinks erweitert wurde und sich ein Buch entsprechend nicht ergänzen ließe, gibt es keine gedruckte, neuere Ausgabe mehr. Statt dessen ist eine CD-Rom-Version erhältlich. Themen sind u.a. die Bestimmung von Pflanzen, die Anatomie von Zellen und Geweben, die klassische Genetik und Moleküle. Suchergebnisse in diesem Hypertext-basierten, umfangreichen Lexikon werden nach verschiedenen Kategorien ausgegeben: Es wird angezeigt, ob das Stichwort in der Themenüberschrift, im Text oder als Tabelleninhalt gefunden wird oder ob eine Abbildung zum Suchbegriff im Lexikon vorhanden ist. Das Konzept der Autoren ist, dass das Projekt vom Mitmachen lebt. Kommentare, Anregungen, Verbesserungs- und Erweiterungsvorschläge können deshalb an die Redaktion des Nachschlagewerks gemailt werden.

Logo Bio-Abitur

www.biologie-abitur.de - Leider ist diese Seite derzeit nicht erreichbar!

Die Informationsseiten "SBSZ - Biologie", herausgegeben von Stephanie Beyer, sind von Schülern für Schüler. Die Informationsseite will speziell den Anforderungen der Oberstufe gerecht werden. Das Wissen wird kurz, knapp und vor allem verständlich in Stichpunkten wiedergegeben. Zahlreiche zum Teil selbst erstellte Grafiken und Informationsvideos sollen anderen Schülerinnen und Schülern helfen, die Biologie besser verständlich zu machen. Die Seite will auch FH-Studenten zum Verstehen des Faches " BIO 1" gerecht werden. Für eventuelle Fragen und Diskussion steht ein Forum bereit, in dem nicht nur Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, sondern auch welche niedrigerer Jahrgangsstufen ihre Fragen loswerden können. Die Webseite bietet auch ein "Hilfe"-Forum für Schüler/-innen und Studenten/-innen. Der inhaltliche Schwerpunkt der Webpräsenz liegt derzeit auf den Bereichen Genetik, Immunologie, Cytologie, Stoffwechsel, Ökologie, Neurobiologie, Evolution und Ethologie.

Schriftzug

www.botanikus.de/index.html

Das Pflanzenverzeichnis Botanikus, herausgegeben von Marina und Uwe Lochstampfer, ist ein Pflanzenverzeichnis beinhaltet Einträge zu 10.000 Blütenpflanzen und Farnen Mitteleuropas, Wildpflanzen, Zierpflanzen, Zimmerpflanzen und wichtigen Nutzpflanzen der Erde. In eine Suchmaschine kann der deutsche oder lateinische Name sowie die Pflanzenfamilie eingegeben werden. Eine Recherche nach der Rose beispielsweise wirft ca. 110 Einträge aus. Fachlich Interessierte sowie faule Rosenkavaliere, die per Mail ihrer Angebeteten ein Rosenbild anstatt eines Straußes zukommen lassen wollen, steht Bildmaterial zur Verfügung, da von 1.500 erfassten Pflanzen ein Foto existiert.

Logo Lexikon Nachhaltigkeit

www.nachhaltigkeit.info

Ziel des Lexikons der Nachhaltigkeit der Aachener Stiftung Kathy Beys ist nicht nur die Erklärung des Begriffes Nachhaltigkeit. Das Lexikon der Nachhaltigkeit bietet nämlich viel breiter gefächerte Informations- und Recherchemöglichkeiten. Auf derzeit über 500 Seiten liefert es Informationen über die lange Geschichte der Nachhaltigkeit, deren unterschiedliche Definitionen, Ziele und Akteure. Einführende Texte dazu sind dort ebenso zu finden wie Abrisse wichtiger internationaler Abkommen und Links zu deren Originaltexten. Es finden sich die Positionen und Dokumente der politischen Parteien, NGO, Wirtschaftsverbänden und Kirchen zur Nachhaltigkeit.

Besonders wertvoll ist das Lexikon für Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte, die konzentriert verfügbare Information für die Unterrichtvorbereitung nutzen können. Das Lexikon verfügt über eine Suchmaschine und einen alphabetischen Index.

Schriftzug Mammal Species of the World

www.bucknell.edu/msw3

Die Suche im englischen Säugetierlexikon "Mammal Species of the World", herausgegeben von der Bucknell University, ist nach dem Namen im alltäglichen Sprachjargon oder nach der wissenschaftlichen Bezeichnung möglich. Leider sind die Vierbeiner nicht abgebildet. Des Artenreichtums werden sich Tierfreundinnen und -freunde bei 4.629 Einträgen zwar bewusst, die Information zur jeweiligen Spezies ist jedoch bei Unterarten zum Teil eher dürftig.

Schlange

www.reptile-database.org

Alles was kreucht und fleucht findet sich in der englischen EMBL Reptile Database. In diesem von Peter Uertz verfasstem Lexikon sind ca. 8000 Arten der Gattungen Eidechsen, Brückenechsen, Schlangen, aber auch Krokodile, Schildkröten und Amphibien verzeichnet. Durch 1.750 Fotos wird die Vorstellung von den am Boden und im Wasser lebenden Wesen beflügelt.

10

www.frustfrei-lernen.de/biologie/biologie-stichwortverzeichnis-a.html

Auf frustfrei-lernen.de finden Biologie-Interessierte ein Glossar mit Erklärungen zu Gebieten und Begriffen der Biologie mit Beispielen.

Logo wissenschaft-online

wissenschaft-online.de/blatt/d_lex_start

Bei Wissenschaft-Online finden Sie verschiedene Fachlexika zur Biologie, in über 75.000 Artikeln und 400.000 Verweisen aus allen Disziplinen der Biologie geben Autoren/-innen detaillierte Einblicke in die Naturwissenschaft und fundiertes Wissen aus Entwicklungs- und Evolutionsbiologie, Genetik, Biochemie, Zellbiologie, Botanik, Molekularbiologie, Zoologie, Ökologie, Verhaltensforschung, Mikrobiologie, Immunologie, jeweils unter Berücksichtigung der aktuellen Forschungsergebnisse. Renommierte Experten informieren zu aktuellen Themen wie Aids, Bioethik, Naturschutz.

Die zahlreichen Textverweisungen (links) sollen dem Benutzer helfen, schnell und bequem in dem Labyrinth der ca. 70 000 behandelten Fachbegriffe und der thematischen Verflechtungen zu navigieren, um beim Recherchieren eines Stichworts mit kurzer Zugriffszeit die gesamte Palette der im Lexikon enthaltenen, relevanten Informationen präsent zu haben. Bei nicht sofort verständlichen Fachausdrücken empfiehlt sich eine Stichwort- oder Volltextsuche auch dann, wenn nicht durch einen Link darauf verwiesen wird.

Das Probe-Abonnement der Wissenschafts-Zeitschrift "Spektrum direkt" und der Zugriff auf 13 Online-Lexika - u.a. auf dieses Biologie-Lexikon - kostet 9,90 Euro für 3 Monate, das Jahres-Abo 39,95 Euro (Stand: 04/10). Für spektrumdirekt Premium mit Zugriff auf dieses und 12 weitere Online-Lexika kostet eine Schullizenz 149,00 Euro im Jahr (Stand 04/10).