Hinweise für Anwenderbetreuer - Interaktives Whiteboard

Zuweisung von Software / Treibern

Bitte weisen Sie den Endgeräten folgende Software / Treiber zu:

  • RM Easiteach 1.5 (Software)
  • Windows Media Player 11 (Software)
  • Adobe Flash Player 10.3
  • Epson Easy Interactive Driver (Treiber)
  • ActiveX v9c (Treiber)

Einstellungen an den Endgeräten

Monitorauflösung

An den Endgeräten ist eine Bildschirmauflösung von 1280 x 800 Pixel zu verwenden. Falls diese Auflösung nicht möglich ist, benutzen Sie bitte eine Auflösung von 1280 x 768 Pixel.
Die Bildschirmanzeige wird "geklont", das heißt die Anzeige auf Monitor und Whiteboard ist identisch.

Kalibrierung des Stiftes

Falls Sie das Board neu installieren oder Änderungen vorgenommen haben, kann es passieren dass Stiftspitze und Mauszeiger nicht mehr übereinstimmen.
An den Schulen der LHM sind mittlerweile zwei verschiedene Systeme im Einsatz:

 Epson 455Wi:

  • Klicken Sie (mit der rechten Maustaste)auf das Treibersymbol in der Taskleiste
  • wählen Sie "Kalibrieren"
  • Tippen Sie mit dem Stift das erscheinende Muster an.

Epson 485Wi:

  • Drücken Sie auf der Beamer-Fernbedienung die "User"-Taste.

Informationen zur SchiLF "Einführung in die Arbeit mit einem interaktiven Whiteboard - Easiteach 1.5"

Um einen sicheren Einstieg in die Arbeit mit Easiteach zu erhalten, bietet das PI zu diesem Thema eine Fortbildung für alle interessierten Lehrkräfte an.

Informationen zur Fortbildung:

Informationen zur SchiLF "Fortgeschrittenenschulung - Easiteach 1.5"

Für Lehrkräfte, die bereits mit dem intaktiven Whiteboard und der Software Easiteach arbeiten, bietet das PI eine Fortbildung für Fortgeschrittene an. Diese kann ebenfalls als schulinterne Lehrerfortbildung an ihrer Schule stattfinden.

Informationen zur Fortbildung: